Vereinsnachrichten – KW 31

Super Testspielwochenende für beide SVM Teams! Nach dem holprigen Start der Vorbereitung mit zwei Niederlagen beim SV Bargen mit 3:1 und auf eigenem Rasen gegen SV Leingarten 2 mit dem satten 1:5 hat sich nun auch unsere Zweite Mannschaft gefangen und konnte mit einem guten Ergebnis nach einem guten Auftritt überzeugen. Die Zweite des VFL Eberstadt wurde mit Toren von Alexander Nied, Daniel Bergmann und zwei mal Manuel Unser nach jeweiligem Bergmann Assist mit 4:2 geschlagen, wobei mit guten Ansätzen zu erkennen war, dass es noch Luft nach oben gibt.

SVM 1 hat kurzfristig für das vom VFL Eberstadt abgesagte Testspiel am letzten Samstag mit dem TSV Massenbach einen Ersatzgegner gefunden, der die Mannen um Coach Tobias Weinreuter allerdings nicht sonderlich fordern konnte. Je zweimal waren beim 8 :1 Schützenfest gegen den A-Ligaaufsteiger Patrick Wylezik, Corin Bechtel und Neuzugang Erik Heidelberger erfolgreich, für die restlichen zwei Kisten sorgten Pascal Wylezik und der agile Neuzugang Sascha Gotthardt. Vielen Dank an dieser Stelle an unsere Nachbarn vom TSV Massenbach für das kurzfristige Einspringen!

Etwas schwerer war gleich am Sonntag dann der Test beim Neu – A Ligist FSV Schwaigern, der aber auch recht problemlos mit 1:6 abgeschossen wurde. Die Schwaigerner legten dabei mit zwei Eigentoren gleich mal kräftig vor, bevor sie das Tore schießen den eigentlich dafür zuständigen SVM Cracks überließen. Zur Ehrenrettung des zweifachen Eigentorschützen muss aber gesagt werden, dass beide Tore ohnehin gefallen wären, da jeweils SVM Angreifer ‘Tatortnah’ zur Vollstreckung bereit standen. Nach zum Teil schönen und gekonnten Spielzügen sorgten Patrick Wylezik mit zwei Kisten, sowie Patrick Steiger und Tobias Weinreuter für den locker herausgespielten 1:6 Erfolg. Mit dem Schlusspfiff hätte Joshua Menner fast noch seine tadellose Leistung belohnt, als sein Kopfballtorpedo am Torpfosten neben dem überragend haltenden Schwaigerner Keeper landete  In beiden Spielen konnten sich unsere Neuzugänge Joshua Menner, Sascha Gotthardt, Erik Heidelberger und Lukas Köbl bestens in’s Mannschaftsgefüge integrieren und aufzeigen, dass sie zum Team passen und unserem SVM weitere Stärke in der Breite geben können – weiter so!

Aufgebot in beiden Spielen am Wochenende: Dominik Gilde, Nikolai Kral, Yannik Rauchberger, Michael Reichert, Tim Neuweiler (C), Uli Erath, Patrick Steiger (1), Lukas Köbl, Corin Bechtel (2), Patrick Wylezik (4), Erik Heidelberger (2), Joshua Menner, Sascha Gotthardt (1), Pascal Wylezik (1), Marcell Ebert, Kevin Lang, Tobias Weinreuter (1),

Verletzungsbedingt muss SVM Sturmtank Dominik Baumann noch pausieren, der nach einer bevorstehenden kleineren OP aber hofft, zum Rundenstart wieder eingreifen zu können.

Weitere Vorbereitung: Vor Redaktionsschluss wurde am Dienstag (2. August) der TSV Lehrensteinsfeld von SVM 2 gespielt. Das für Mittwoch, 03.08. angesetzte Spiel des SVM 1 gegen den starken Hohenloher Bezirksligisten TSV Pfedelbach musste von den Gästen aufgrund Personalmangel abgesagt werden. Auf die Suche nach einem Ersatzgegner wurde aufgrund der schlechten Platzverhältnisse verzichtet.

Am Sonntag, 7. August nach der Mannschaftsvorstellung treten beide Teams zu weiteren Testspielen an. Um 13.00 Uhr trifft der SVM 2 auf die Zweite des SV Heilbronn am Leinbach, bevor SVM 1 mit Anstoß um 15.00 Uhr gegen den FC Kirchhausen testet.

Weiter geht es am Mittwoch, 10. August wenn SVM 1 den Sinsheimer Bezirksligisten SG Waibstadt zum freundschaftlichen Vergleich fordert. Mit dem Treff beim TSV Fürfeld wird dann am Sonntag, 14. August – 11 Uhr die Vorbereitung 16/17 abgeschlossen und unsere Teams können bestens gewappnet am 21. August die erste Pokalrunde gegen des SV Lampoldshausen (SVM2) bzw. den FC Botan Heilbronn (SVM1) bestreiten. depe

SVM – Fan Club aktiv: Vor Start in die Saison 2016/2017 trifft sich der SVM – Fan Club am Donnerstag, den 25. August um 19 Uhr 30 !  Unter dem Motto: Wichtigkeit hoch gibt es viel zu besprechen und darum bitten wir um zahlreiches Erscheinen, wobei auch “Neuzugänge” herzlichst willkommen sind. Wer selbst nicht aktiv eingreifen kann – hier unsere Kontonummer für Spenden: Kto. Nr.: VBU 196900409, BLZ VBU 62063263. Fan Club aktiv – Inge Baumann