Ab sofort wieder DAUERKARTEN erhältlich

Für die neue Saison sind wieder Dauerkarten – sowohl als Standard als auch als VIP Variante (inkl. Getränk und Stadionwurst) erhältlich. Die Preise sind trotz Corona unverändert! Bei Interesse einfach während unserer Heimspiele am Bewirtungsstand oder bei den u.g. Kontakten melden. Wir freuen uns auf euch!

Die SVM Familie trauert – Nachruf

Werner Fischer verstorben Am 21. Januar ist unser langjähriger früherer Fußballspieler, Funktionär und zuletzt über 19 lange Jahre Erste Vorsitzender des SV Massenbachhausen Werner Fischer überraschend verstorben. Wir trauern um einen guten Vereinskameraden und Ehrenvorsitzenden, der den SV Massenbachhausen über viele Jahre mit Engagement, großem Einsatz und viel Sachverstand führte und prägte. Er verstand es, die Klippen und Untiefen eines Vereinslebens nicht nur in guten Jahren, sondern auch in Krisenzeiten durch Vorbild und Kameradschaft zu führen und immer wieder Wege aufzuzeichnen. Werner Fischer prägte wie kaum ein anderer mit seinem Wirken und Schaffen unseren SV Massenbachhausen und führte in mit zu heutiger Größe.

Er trug seinen Teil zu großen sportlichen Erfolgen als Abwehrchef der 1. Fußballmannschaft mit dem Gewinn des Unterländer Bezirkspokals im Jahr 1964 ebenso bei, wie noch als Fußball Senior beim zweimaligen Gewinn der Unterland Meisterschaft der Fußball AH 1983 und 1989. Der Gewinn des Bezirkspokals 1964 war der größte sportliche Erfolg unseres SV Massenbachhausen, der bis heute nicht wieder erreicht werden konnte.

Beim Neubau unseres Vereinsheims in der Jahnstraße brachte sich Sportkamerad Werner trotz großer beruflicher Belastung nicht nur in Planung und Beschaffung der nötigen Mittel, sondern in großem Maß auch mit der Kelle in der Hand – Stein auf Stein setzend, gekonnt als Maurer ebenso ein, wie bei der Beschaffung der nötigen Vesper und Getränke für das leibliche Wohl der vielen Mitstreiter und Helfer beim Neubau.

Für seine Verdienste um unseren Verein und den Fußballsport sind wir Werner Fischer zu großem Dank verpflichtet. Sein Wirken und sein Einsatz sind unvergesslich. Unser Mitgefühl in stiller Trauer gilt seiner Lebensgefährtin Resi Kramer und allen Familienangehörigen und Freunden, wir alle werden ihn in bester Erinnerung halten und nie vergessen.

Günter Reichart verstorben Nur wenige Tage nach seinen Freunden und Mitstreitern Walter Seufert und Werner Fischer verstarb unser langjähriger Vereins-Funktionär und SVM Schiedsrichter Günter Reichart. Sportkamerad Günter ist uns älteren Mitstreitern noch in bester Erinnerung als Jugendleiter in den Jahren 1975 bis 1978. Er spielte aktiv Fußball in unserer zweiten Mannschaft und vertrat den SV Massenbachhausen über Jahrzehnte als Schiedsrichter bis weit über die Kreisgrenzen hinaus. Unvergesslich sind die vielen Jahre, in denen Günter Reichart mit großem Einsatz und viel Engagement in Organisation und Ausführung unseres beliebten jährlichen, traditionellen G`rümpelturniers federführend wirkte. Bis zum letzten Jahr noch war Günter nach seinem gesundheitlich bedingten Ausscheiden als aktiver Schiedsrichter, als Funktionär und Turnierleiter für den WFV (Württembergischen Fußball Verband) bei vielen Rasen – und Hallenturnieren tätig.

Der SV Massenbachhausen hat Günter Reichart viel zu verdanken. Wir fühlen in Trauer mit den Angehörigen und Freunden und werden ihn immer in bester Erinnerung behalten.

SV Massenbachhausen, Vereinsvorstand mir Abteilungen/Vereinspresse

FROHE WEIHNACHTEN & EINEN GUTEN RUTSCH!

Corona hat uns allen gezeigt, dass so viele Dinge im Leben,

die uns wichtig erschienen, letztendlich zweitrangig sind.

Es hat uns gelehrt, was im Leben wirklich zählt:

Familie, Freunde, Partner, Vertrauen,

Gesundheit, Glaube und Hoffnung.

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Sportler des SV Massenbachhausen und des TSV Massenbach, liebe Mitbürger!

Die Corona Pandemie hat die Welt verändert und zwingt uns alle weiterhin zu ungewohnten Einschränkungen in allen Bereichern des Lebens, so auch in der Ausübung unseres geliebten Sports in allen Abteilungen. Noch sind wir nicht über dem Berg und es ist nicht abzusehen, wann wir zu den Gewohnheiten unseres früheren Alltags zurückkehren können.

Gerade aber jetzt brauchen wir Weihnachten!

Auch ohne große Feiern und Partys können wir in ruhigen Stunden in uns gehen und auf das besinnen, was wichtig ist und trotzdem mit unseren engsten Angehörigen einige wenige frohe und die Zusammengehörigkeit fördernde Stunden verbringen.

Vergessen wir in diesen – für uns alle so schwere Stunden und Tage aber auch nicht diejenigen, die von Kriegs – und Bombenterror, von Natur – Umwelt und Hungerkatastrophen bedroht, aus ihrer Heimat vertrieben werden und öffnen gerade zu den Weihnachtsfeiertagen unsere Herzen auch für die Verfolgten und Hungernden!

In diesem Sinne wünschen wir unseren aktiven und passiven Mitgliedern, Sponsoren und Freunden sowie allen Mitbürgern unserer schönen und lebenswerten Heimatgemeinden

                   FROHE WEIHNACHTEN UND EIN GLÜCKLICHES NEUES JAHR

SV Massenbachhausen 1945 e.V. mit SGM MassenbachHausen, Vereinsvorstände mit Abteilungen – Vereinspresse

WEIHNACHTSBAUMVERKAUF 2020 – Risiko zu hoch / keine Zeit / keine Lust? NEUER BESTELL- + LIEFERSERVICE

Weihnachtsbaumverkauf – inkl. bewährtem Lieferservice!

Risiko zu hoch? keine Zeit? keine Lust? zu kalt? ihr wollt euch überraschen lassen???

NEUER ZUSATZSERVICE in Zeiten von Corona – Bestell- und Lieferservice!

Bestellung bis spätestens 10.12.20 – 18.00 Uhr unter

  • wunschbaum@sv-massenbachhausen.de
  • WhatsApp an 0151 54844295
  • Tel. unter 0151 54844295 (Jochen Mühling)

Nach dem Motto ‘bestellen – liefern – bezahlen – freuen‘ bestellen wir Ihren Wunschbaum (Größe bitte bei Bestellung angeben) bei unserem Händler. Dort übernehmen wir ihn verpackt und liefern euch euren Baum am Samstag, den 12.12.20 nach Hause vor die Haustür. Service möglich lokal in Massenbachhausen und auf Anfrage auch im näheren Umkreis.

Bitte um Beachtung:  auf dem Verkaufsgelände im Stadion Massenbachhausen besteht Maskenpflicht! Zutritt ohne Mund Nase Schutz muss leider verwehrt werden. Zum Schutz der Helfer und Gäste wird ein Hygienekonzept erarbeitet, das in Kürze hier veröffentlich wird. Abstandsregeln sind bitte einzuhalten, Anwesenheitsnachweise auszufüllen. Bitte rechnen Sie mit Wartezeiten und bringen Sie entsprechend Zeit mit. VIELEN DANK FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG!