CHRISTBAUMSAMMLUNG ABGESAGT

Das Landratsamt Heilbronn hat im Rahmen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Pandemie sämtliche Christbaumsammlungen im Landkreis HN untersagt. Somit fällt auch diese für Samstag, den 09.01.21 geplante Vereinsaktion leider ins Wasser.

FROHE WEIHNACHTEN & EINEN GUTEN RUTSCH!

Corona hat uns allen gezeigt, dass so viele Dinge im Leben,

die uns wichtig erschienen, letztendlich zweitrangig sind.

Es hat uns gelehrt, was im Leben wirklich zählt:

Familie, Freunde, Partner, Vertrauen,

Gesundheit, Glaube und Hoffnung.

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Sportler des SV Massenbachhausen und des TSV Massenbach, liebe Mitbürger!

Die Corona Pandemie hat die Welt verändert und zwingt uns alle weiterhin zu ungewohnten Einschränkungen in allen Bereichern des Lebens, so auch in der Ausübung unseres geliebten Sports in allen Abteilungen. Noch sind wir nicht über dem Berg und es ist nicht abzusehen, wann wir zu den Gewohnheiten unseres früheren Alltags zurückkehren können.

Gerade aber jetzt brauchen wir Weihnachten!

Auch ohne große Feiern und Partys können wir in ruhigen Stunden in uns gehen und auf das besinnen, was wichtig ist und trotzdem mit unseren engsten Angehörigen einige wenige frohe und die Zusammengehörigkeit fördernde Stunden verbringen.

Vergessen wir in diesen – für uns alle so schwere Stunden und Tage aber auch nicht diejenigen, die von Kriegs – und Bombenterror, von Natur – Umwelt und Hungerkatastrophen bedroht, aus ihrer Heimat vertrieben werden und öffnen gerade zu den Weihnachtsfeiertagen unsere Herzen auch für die Verfolgten und Hungernden!

In diesem Sinne wünschen wir unseren aktiven und passiven Mitgliedern, Sponsoren und Freunden sowie allen Mitbürgern unserer schönen und lebenswerten Heimatgemeinden

                   FROHE WEIHNACHTEN UND EIN GLÜCKLICHES NEUES JAHR

SV Massenbachhausen 1945 e.V. mit SGM MassenbachHausen, Vereinsvorstände mit Abteilungen – Vereinspresse

WEIHNACHTSBAUMVERKAUF 2020 – Risiko zu hoch / keine Zeit / keine Lust? NEUER BESTELL- + LIEFERSERVICE

Weihnachtsbaumverkauf – inkl. bewährtem Lieferservice!

Risiko zu hoch? keine Zeit? keine Lust? zu kalt? ihr wollt euch überraschen lassen???

NEUER ZUSATZSERVICE in Zeiten von Corona – Bestell- und Lieferservice!

Bestellung bis spätestens 10.12.20 – 18.00 Uhr unter

  • wunschbaum@sv-massenbachhausen.de
  • WhatsApp an 0151 54844295
  • Tel. unter 0151 54844295 (Jochen Mühling)

Nach dem Motto ‘bestellen – liefern – bezahlen – freuen‘ bestellen wir Ihren Wunschbaum (Größe bitte bei Bestellung angeben) bei unserem Händler. Dort übernehmen wir ihn verpackt und liefern euch euren Baum am Samstag, den 12.12.20 nach Hause vor die Haustür. Service möglich lokal in Massenbachhausen und auf Anfrage auch im näheren Umkreis.

Bitte um Beachtung:  auf dem Verkaufsgelände im Stadion Massenbachhausen besteht Maskenpflicht! Zutritt ohne Mund Nase Schutz muss leider verwehrt werden. Zum Schutz der Helfer und Gäste wird ein Hygienekonzept erarbeitet, das in Kürze hier veröffentlich wird. Abstandsregeln sind bitte einzuhalten, Anwesenheitsnachweise auszufüllen. Bitte rechnen Sie mit Wartezeiten und bringen Sie entsprechend Zeit mit. VIELEN DANK FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG! 

 

Vereinsnachrichten – KW 30

Der Ball rollt wieder:

Mit einem sicheren 3:1 Sieg im ersten Test nach der langen Corona-Pause gegen das Einser-Team der SGM Offenau/UFC Neckarsulm konnte unser neuer SGM 2 Trainer Tim Neuweiler einen guten Start in seine Trainerlaufbahn verzeichnen. Manuel Vogt, Daniel Bergmann und Markus Wüst brachte unsere “SGM-Zweier” dabei auf dem Rasenplatz vor dem Sportheim in Massenbachhausen mit 3:0 in Front und den Gästen aus dem Neckartal gelang kurz vor dem Abpfiff durch Osman Özden noch der Ehrentreffer zum 3:1 Endstand. Das Ergebnis vom Test SGM 2 gegen SV Schluchtern 2 am Dienstag Abend stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest, wir berichten in der nächsten Ausgabe.

Nach weiteren Trainingseinheiten und Leistungstests steigt nach dem spielfreien Wochenende vom 25./26. Juli am Mittwoch, dem 29. Juli auch SGM 1 in das Geschehen ein, wobei die Mannen um Chefcoach Thilo Fischer und seinen Co. Frank Herkert ab 19.30 Uhr in Massenbachhausen die Erste Garnitur des SV Schluchtern mit unseren ehemaligen Spielern Corin Bechtel, Michael Reichert und Pascal Wylezik unter Leitung von Tobias Weinreuter zum Probegalopp bitten. Zum Abschluss des folgenden Trainingslagers vom Freitag, 31. Juli bis zum Sonntag, 02. August auf dem Sportgelände in Massenbach treten unsere Teams in Vorbereitungsspielen um 11.00 Uhr mit SGM 1 gegen die SG Kirchardt und um 13.00 Uhr mit SGM 2 gegen TG Böckingen an. In diesem Rahmen bieten wir im Sportheim Massenbach ein “Weißwurstfrühstück” an und freuen uns, dass wir auch dazu schon unsere Fans nach der langen Pause wieder sehen und begrüßen können!

Platzkassierer/in und Platzordner gesucht

Aufgrund der aktuell vorherrschenden Corona-Pandemie, mit einem als Risikopatient verbundenen Ansteckungsrisiko beim Verkauf von Eintrittskarten, hat unser langjähriger und immer zuverlässiger Platzkassier Rudi Hassler auf eigenen Wunsch um den Eintritt in den “Ruhestand” in diesem Amt gebeten. Wir müssen schweren Herzens diesem Wunsch nachkommen, benötigen aber nun für die anstehende Saison einen neuen Platzkassier – wofür wir uns natürlich gerne auch eine Dame vorstellen können. Des weiteren ist es zur Sicherstellung und Überwachung der Hygienemaßnahmen im Rahmen Corona, bis auf weiteres erforderlich, die Anzahl der Platzordner von bisher zwei auf dann vier Ordner pro Spiel anzupassen. Wer Interesse an der ehrenamtlichen Aufgabe im Team des/der SVM/SGM hat, meldet sich bitte bei Hauptkassier Manfred Merkle, dem 1. Vorsitzenden Joachim Weinreuter oder bei Fußball Abteilungsleiter Jochen Mühling. Wir freuen uns mit einem herzlichen Dank verbunden über jeden Interessenten, der den Job als Platzkassier von SVM Urgestein Rudi Hassler übernehmen möchte! Vereinspresse – depe|jm

Vielen Dank für die Unterstützung – TSG hilft | VBU | Pamowe

Liebe Vereinsmitglieder, Freunde, Gönner und alle Sponsoren des SV Massenbachhausen. Heute möchte sich die Vorstandschaft persönlich, für ihre Treue in der aktuellen Zeit der Corona Herausforderung bedanken. Es war, und ist für uns alle eine besondere Zeit, mit großen Herausforderungen, für die es kein Handbuch zum Nachschlagen gibt. Trotzdem hat sich der SVM diese Themen angenommen, und konnte in verschiedenen Sportabteilungen sowohl bei der Jugend als auch im Erwachsenenbereich wieder langsam den Trainingsbetrieb aufnehmen. Dies aber immer unter den Vorgaben des geforderten Abstands und Hygieneregelungen. Hierfür meinen besonderen Dank an die Trainer, Betreuer und Sportler aller Abteilungen, die diese Vorgaben auch toll umsetzen. Leider kann in der momentanen Situation noch keine Entwarnung gegeben werden. Auch ist ein zurück in die Vor-Corona Zeit noch nicht vorhersehbar. Trotzdem kann ich euch versichern, die Weichen für eine weitere Positive Entwicklung des SV Massenbachhausen, steht bei den Verantwortlichen im Vordergrund. Leider muss unsere beliebte, und seit Jahrzehnten durchgeführte Sportwoche ausfallen. Auch hinter unserer 75 Jahr Feier im November steht ein großes Fragezeichen? Somit wird uns dieses Jahr auch finanziell einiges abverlangt werden.

Deshalb freut es mich besonders, dass uns über die Volksbank im Unterland aus dem Corona Hilfsprogramm eine Geldzuwendung zugeflossen ist.

Ebenso erfreulich ist, dass unsere Sportkameraden Jochen Mühling und Marijo Katic sich für das Projekt Corona-Hilfsfonds TSG hilft des Bundesligisten TSG Hoffenheim beworben haben. Auch von dort wurde eine finanzielle Unterstützung für unsere ausgefallenen Einnahmen überwiesen. Hierfür recht herzlichen Dank an die Verantwortlichen der TSG Hoffenheim, aber auch an die Initiatoren.

Da alle unsere angedachten Festivitäten in unserem Jubiläumsjahr bis jetzt der Corona-Krise zum Opfer gefallen sind, wollten wir trotzdem ein Zeichen setzen, und optisch die 75 Jahre auf dem Sportgelände präsentieren. Hierzu hat uns die Fa. PamoWe Werbetechnik eine neue Außenbande gesponsert, die auf dem Sportgelände von den Sportkameraden Joachim Gärtner und Jürgen Honecker montiert wurden. Vielen herzlichen Dank an PamoWe Werbetechnik, sowie Schlanges und Karl für die Montage.

Nicht vergessen möchte ich alle die fleißigen Helferlein, die im Hintergrund ohne große Aufforderung ihren Teil dazu beitragen, das der SVM als größter Verein der Gemeinde auch diese schwere Zeit überwindet.
Ich wünsche allen eine Coronafreie Zeit, bleibt gesund, mit sportlichen Grüßen die Vorstandschaft.